Results 1 to 1 of 1
  1. #1
    Brand / Commerce Manager Tolero's Avatar
    Join Date
    Sep 2007
    Posts
    6,517

    Default Aktuell bekannte Probleme

    Weiter unten befindet sich eine Liste mit bekannten Problemen und Funktionen, die wie vorgesehen laufen, aber zu Verwirrung führen können. Solltet ihr auf diese Probleme stoßen, braucht ihr keine Bug-Meldung einzureichen, sofern ihr nicht extra darauf hingewiesen werdet. Weitere Informationen über das Melden von Bugs findet ihr hier! (Englisch Beitrag)

    Aktuell bekannte Probleme (10.10.2012)

    Besonders wichtig:

    • Benutzer von Windows 7 mit Desktopverknüpfungen, die auf dndclient.exe verweisen, erhalten beim Start des Launchers möglicherweise eine Fehlermeldung. Stellen Sie sicher, dass Ihre Verknüpfungen stattdessen auf turrbinelauncher.exe verweisen.
    • Intel-Anwendern kann es bei aktiviertem DirectX 10 passieren, dass nur die Benutzeroberfläche zu sehen und der Rest des Bildschirms schwarz ist. In diesem Fall solltet ihr DX10 deaktivieren, DX9 aktivieren und den Spiele-Client neu starten.
    • Wenn sich Quests nicht abschließen lassen, solltet ihr euch ab- und wiederanmelden, um den Quest-Status zu aktualisieren und den Vorgang beenden zu können. Achtet darauf, dass ihr die Quest mit jemandem zusammen spielt, damit die Instanz aktiv bleibt, während ihr diesen Trick ausprobiert. Hinweis für Einzelspieler: Das Ab- und Anmelden kann helfen, aber nur dann, wenn die Instanz durch den Vorgang nicht zurückgesetzt wird. In diesem Fall müsst ihr die Quest komplett neu beginnen.
    • Uns wurde gemeldet, dass es Probleme beim Hinaufklettern langer Leitern gab: Die Spieler blieben hängen oder kamen nicht über die Mitte der Leitern hinaus. Der Großteil dieser „Fliegenfänger“ wurde inzwischen repariert, es kann aber sein, dass sie noch woanders auftreten. Wenn ihr solche Leitern findet, schickt uns bitte eine Bug-Meldung mit der genauen Position.

    Klassen:

    • Auf dem Pfad des Barbaren werden „Reflexbewegung“ und „Verbesserte Reflexbewegung“ auf den falschen Stufen verliehen (auf Stufe vier und acht anstatt zwei und fünf). Diese Pfade verleihen auch nicht ihre passiven Ausweichsboni nach Stufenaufstieg, bis der Spieler sich aus- und dann wieder einloggt.
    • Magieschmiede können das fünfte und letzte „Wissen des Magieschmieds: Schriftrollen“-Talent auf Stufe 13 nicht erwerben und bekommen daher keinen + 5 Zauberwirkerstufen-Bonus für Schriftrollen, Zauberstäbe, Tränke und klickbare Fertigkeiten.
    • Der Pfad des Erfinders „Arkaner Scharfschütze“ lernt „Eisernen Verteidiger Wiederbeleben“ sowohl auf Stufe 1 als auch auf Stufe 2.

    Challenges:

    • Es gibt einen zusätzlichen Kartenhinweis für die Herausforderung „Abbau (Extraplanar): Mangel an Arbeitskräften".
    • Die Verwendung eines Wandertonikums bei gleichzeitigem Tragen einer Kobold-Verkleidung kann dazu führen, dass der Client abstürzt.
    • Das Wandertonikum kann nach Benutzung Powerup-Stärkungen entfernen.
    • Lebensauffüllung wird fälschlicherweise als Regenerationseffekt beschrieben, obwohl sie stattdessen explosionsartig heilt.
    • Challenge-Gegenstände
      • Der Effekt „Erschütternder Schlag" funktioniert nicht richtig.


    Begleiter-Geschöpfe

    • Begleiter-Geschöpfe teleportieren sich schnell, wenn ihre Besitzer/Besitzerinnen schwimmen, fliegen oder eine Aufzugsplattform benutzen.

    Handwerk:

    • Der Eingang zur Cannith-Handwerkshalle ist übermäßig weiß und hell.
    • Bei Rezepten für Runensteine und Munition fehlen die vollständigene Beschreibungen.
    • Einige Symbole der Zutatenliste erscheinen in der Rezeptzutatenliste ohne Hintergründe.
    • Wenn man die Sortier-Optionen in einem Cannith-Handwerksgerät ändert, wird die Seitenzahl der Rezeptliste des Geräts nicht zurückgesetzt.
    • Auf Gunst basierende Handwerkszutaten müssen manuell in die Rezeptzutaten-Leiste gezogen werden.
    • Die Spieler können einen Gegenstand mehrmals hintereinander disjungieren, obwohl er bereits mithilfe von „Staub der Disjunktion“ für die handwerkliche Verarbeitung vorbereitet wurde.
    • Scherben des Schmetterns werden bei der Verarbeitung nur als „Scherbe“ aufgelistet.
    • Die „Scherbe der meisterlichen Handwerkskunst“ wird im Zutatenmenü eines Handwerksgeräts nicht im korrekten Slot abgelegt, sofern nicht zuerst mächtige oder geringe Essenzen im Menü abgelegt wurden.
    • Es ist möglich, aus Bandagen hergestellte umgewandelte Module zu dekonstruieren, aber nicht, sie zu fertigen.
    • Scherben können nicht in Zutatenbeuteln dekonstruiert werden. Spieler können Scherben ins Inventar verschieben, um dieses Problem zu umgehen.
    • Wenn man einen Gegenstand, der für Handwerkszwecke aufbereitet wurde, sofort mit einen Staubkorn der Disjunktion disjungieren will, wird ein zweites Staubkorn verbraucht, obwohl der Gegenstand bereits für Handwerkszwecke aufbereitet ist.
    • Handwerksessenzen erscheinen nicht in den finalen Belohnungslisten.
    • Cannith-Handwerksgeräte fügen Gunst-Zutaten nicht automatisch hinzu, wenn auf ein Scherben-Rezept geklickt wird. Allerdings können die Zutaten manuell ins Zutatenfenster des Rezepts hinzugefügt werden.
    • Gegenstände in Zutatenbeuteln sind manchmal „unsichtbar“, wenn man sich wieder einloggt. Das ist nur ein Anzeigefehler. Die Gegenstände sind weiterhin in den Zutatenbeuteln.
    • Die Informationen über verschiedene Handwerksschulen werden nicht angezeigt, wenn der Mauszeiger auf den Namen der Schulen ruht. Der Mauszeiger muss sich stattdessen auf der Stufenleiste befinden.
    • Die Tooltips von Zutatenbeuteln werden fälschlicherweise unter dem Menü der Beutel angezeigt.
    • Die Schaltfläche „Löschen“ funktioniert manchmal nicht.
    • In Zutatenbeuteln, die Scherben des Typs „Immerschein (Schild)“ enthielten, werden immer noch unbrauchbare Varianten dieser Scherben angezeigt, obwohl diese aus dem Spiel entfernt wurden.
    • Wenn es zu Fehlschlägen bei Rezeptversuchen kommt, macht das Handwerksgerät keinen Krach mehr und wird auch nicht animiert. Es wird jedoch ein entsprechender Hinweis angezeigt.
    • Der Splitter „Sehnen durchtrennen“ gibt diese Mutation nicht an Gegenstände weiter, die in der Nebenhand geführt werden, überschreibt aber vorhandene Suffixe und verbraucht den Splitter.
    • Rezepte und Splitter des Typs „Rekonstruktion I“ erwähnen nicht, dass sie sich auf Reparaturzauber auswirken.
    • Im Tooltipp für die Ausrüstungs-Disjunktion steht jetzt einfach nur „Gegenstand“.
    • Man kann jetzt „Anspornen +20 %“ auf Bögen anwenden, um mehr Bedrohung zu erzeugen oder Nahkampfangriffe mit der Nebenhand zu verstärken. Da das mit Bögen nicht möglich ist, hat die Änderung keine Auswirkungen.
    • Bei Gegenständen, die mit dem Stein der Veränderung oder anderen Eldritch-Geräten repariert oder modifiziert werden, fehlt manchmal der Hinweis auf die Bearbeitung. Das ist aber nur ein Anzeigefehler. Wenn man die Gegenstände entfernt und sich wieder damit ausrüstet, sind auch die Verbesserungen zu sehen.

    DDO-Store

    • Die lange Beschreibung von „Veteranenstatus" besagt: „Kann nicht dazu benutzt werden, um der Magieschmied-Klasse Stufen hinzuzufügen." Dies gilt ab Update 12 nicht mehr.
    • Sie müssen den DDO-Shop schließen und erneut öffnen, um ein Upgrade für „Gemeinsame Bank: Platinlagerung" zu erwerben.
    • Die folgenden Handlanger werden im DDO-Shop falsch beschrieben:
      • Tome ist ein Magier, kein Hexenmeister.
      • Gorgal Orc-hewer ist ein Barbar, kein Kämpfer.

    • Das Auswählen von PayPal als Zahlungsart kann dazu führen, dass das Spiel geschlossen wird.
    • Freischaltungen der Schwierigkeitsgrade Schwer und Elite werden für VIP-Spieler im DDO-Shop nicht herausgefiltert.
    • Wenn man längere Zeit spielt, kann es sein, dass die DDO-Store-Session abgelaufen ist, wenn man versucht, den Store zu öffnen. Zum Lösen des Problems klickt ihr auf die Startschaltfläche (das Symbol, das so aussieht wie ein Haus) links oben im Store-Fenster.
    • Wer sich „Luftschiff: Innenfarbe Ahorn“ kauft, erhält stattdessen eine weiße Version davon.
    • Der Link „Kauf fortsetzen“ führt zur Homepage.
    • Wenn ihr die Voraussetzungen für die Anzeige eines Gegenstands im Store erfüllt, also z. B. über eine Fertigkeit verfügt oder etwas gekauft hat, das für das gewünschte Objekt erforderlich ist, kann es sein, dass ihr den Store neu laden müsst, um den Gegenstand anzeigen zu lassen. Dazu klickt ihr auf die Startschaltfläche (das Symbol, das so aussieht wie ein Haus) links oben im Store-Fenster.
    • Rückkehrer, die keine Turbine-Punkte als Gunstbelohnung erhalten, können das Problem lösen, indem sie sich ab- und wieder anmelden und die verbleibenden Punkte kassieren. Durch Aktualisieren des Stores über die Startschaltfläche (Haus) ist das vermutlich ebenfalls möglich.
    • Die gemeinsam genutzten Slots für Bank werden nach dem Kauf nicht herausgefiltert. Man kann sie mehrfach kaufen, aber man bekommt dafür nicht mehrere gemeinsame Konten. So etwas gibt es nämlich nicht.

    Verbesserungen

    • Die Fertigkeit „Unnachgiebiger Wächter“ kann nicht verwendet werden.
    • Der Dunkelwaldscharfschuss unterbricht Verstohlenheit.
    • Die Erhöhung der kritischen Bedrohungschance um +1 durch die Signaturwaffen-Verbesserung „Kensai III“ funktioniert nicht, wenn „Barbarischer Kampfrausch“ angewandt wird.
    • Die Prestige-Verbesserungsfähigkeiten des Barden „Zaubergesang der Vitalität“ und „Anhaltendes Lied“ haben keine Auswirkungen auf Kriegsgeschmiedete.
    • Nutzen die Spieler in der Magierform „Leichentuch des Lich“ einen Schrein, kann das, wenn sie über geringe Trefferpunkte verfügen, zum Tod führen, sobald sie die Lich-Stärkung nach dem Ausruhen entfernen. Da der Charakter den Schrein gerade genutzt hat, kann er ihn nicht noch einmal nutzen.
    • Keine der Homunkulus-Verbesserungen listet ihre Voraussetzungen auf.
    • Erzmagier der Zauberkunst: Der Schaden durch arkane Bolzen wird nicht im Kampfprotokoll angezeigt.
    • Erzmagier der Zauberkunst: Für „Schutz vor Energie“ wird ein achteckiges statt ein viereckiges Symbol verwendet.
    • Bei „Leuchtender Diener des Klerikers“ ist es umgekehrt.
    • Paladin-Verbesserung „Göttliche Macht“: Die Charisma-Anforderung ist in der Beschreibung enthalten, jedoch nicht im Abschnitt für die Anforderungen.
    • „Beschwörung V - Todeswolke“ verfügt nicht über die richtigen Anforderungen.
    • „Elfen Arkane Fluidität“ - Dieser Verbesserungen müssten pro Stufe 1 Punkt kosten.
    • Die Abklingzeit für die Dimensionstür von Magiern wird mit 6 Sekunden beziffert. In Wahrheit beträgt sie 15 Sekunden.
    • „Tapferer Verteidiger“ erzeugt nicht den korrekte Menge „Hass“.

    Veranstaltungen

    • Euphonia's Challenge: Treasure of the Crystal Cove
      • Piratenhut-Verbesserungen der Stufe 1 können mehrere Male angewendet worden, ohne irgendwelche Auswirkungen zu haben.
      • Verbindungsunterbrechungen beim Ausführen von Crystal Cove können dazu führen, dass die Wegführung von Kobolden gestört wird.
      • Handlanger teilen die Edelsteine nicht, die sich für das Töten von Monstern in Crystal Cove bekommen. Wenn man sich seinen Anteil sichern möchte, sollte man also darauf achten, den finalen Schlag selbst zu führen.
      • Fackeln lassen sich manchmal mehrere Meter über dem Boden platzieren, was die Kobold-Minenarbeiter verwirrt. Wenn dieser Fehler auftritt, solltet ihr die Fackeln aufnehmen und an einem anderen Ort platzieren.
      • Wenn man aus der Kurzbefehl-Leiste heraus auf Piraten-Port doppelt oder zweimal schnell hintereinander klickt, kann man den Client zum Absturz bringen.
      • Wenn man Massenkontrollzauber wirkt und gleichzeitig eine Fackel, ein Fass oder eine Heilungsfackel fallen lässt, verschwindet das betreffende Objekt und kann nicht nachgekauft werden.
      • Fackeln bleiben manchmal in Wänden stecken und bereiten Kobolden Probleme bei der Wegfindung.
      • Manchmal sieht es so aus, als würde eine Fackel nicht zu einer Fackelreihe gehören. In diesem Fall muss man eine weitere Fackel platzieren. Ab und an treten Grafikfehler auf, die aber die Fackelfunktionen nicht beeinträchtigen.
      • Turnübungen beim Platzieren von Fackeln sorgen dafür, dass die Fackeln nicht platziert und aus dem Inventar entfernt werden.
      • Der Ex-Pirat Boatswain in der Crystal Cove lässt sich mit dem Zauber „Heilen“ heilen.
      • Der Prozentwert für das Fallenlassen von Anforderungsgegenständen durch Boss-Monster ist in Crystal Cove geringer als vorgesehen. Die Preise für diese Anforderungsgegenstände im DDO-Store wurden daher vorübergehend gesenkt.


    Talente

    • Das metamagische Talent „Schnell Zaubern" funktioniert manchmal nicht, wenn es einem Zauber aus dem metamagischen Menü eines bestimmten Zaubers zugewiesen ist.
    • Der Effekt „Schild der Verdammung“ von „Angel of Vengeance“ wird nicht richtig durch „Segnen“ aufgehoben.

    Gilden und Luftschiffe

    • Gilden haben keine Möglichkeit, einen inaktiven Gildenanführer zu usurpieren, wenn kein Nachfolger oder keine Offiziere ernannt wurden.
    • Wenn man die Option für die Annahme von Gildeneinladungen deaktiviert hat, bekommt man trotzdem noch Einladungen per E-Mail geschickt.
    • In der DDO-Store-Version der kleinen Gildentruhe dürfen fälschlicherweise nur Offiziere oder Anführer auf diese Truhe zugreifen.

    Handlanger - Beim Melden von Problemen mit Handlangern nennt uns bitte deren Namen.

    • Manchmal ist es nicht möglich, Handlanger aus einer Gruppe zu entlassen.
    • Manche Schurken-Handlanger greifen sich einen Stab und hören im Kampf auf anzugreifen.
    • Ruhende Handlanger-Verträge werden nach Ablage in einem Bankfach aktiviert. Teilgenutzte Verträge sollten daher nicht in Bankfächern abgelegt werden, damit sie nicht vorzeitig ablaufen.
    • In den Beschreibungen der Barden-Handlanger fehlen Informationen zu Rasse, Klasse und Stufe.
    • Handlanger, die Zauber zur Wiederbelebung/Auferstehung von Toten beherrschen, setzen diese oft erst dann ein, wenn man sie per Kurzbefehl darum bittet.
    • Arkan-Handlanger der Stufe 1 wirken nicht immer alle verfügbaren Zauber.
    • Viele Schalter, Hebel und andere Interaktionsobjekte wurden in Reichweite der Handlanger verschoben. Wenn ihr welche findet, die Handlanger immer noch nicht benutzen wollen, meldet uns das mit der genauen Position des Interaktionsobjekts.
    • Es können Probleme auftreten, wenn sich Handlanger bei den Quests „Dreams of Insanity“ und „Maze of Madness“ in der Gruppe befinden.
    • Nedry Smallfoot (kriegsgeschmiedeter Magier der Stufe 14) scheint vergessen zu haben, dass er zaubern kann.

    Gegenstände

    • NEU: Begleiter-Halsbänder können in der Endbelohnungsliste mit Rassenbeschränkungen auftauchen, aufgrund derer sie nicht ausgerüstet werden können.
    • NEU: Schriftrollen: Bolzen beschwören beschwören keine Bolzen.
    • Bei einigen Versionen des Rings „Siegel von Dun'Robar“aus der Aufgabe „House of Rusted Blades“ gibt es zusätzliche, unbeabsichtigte Effekte, die möglicherweise nicht richtig funktionieren. Dies wird in einem künftigen Update korrigiert.
    • Einigen Drow-Waffen von der Aufgabe „House of Rusted Blades“ fehlen alle Effekte, über die sie verfügen sollten. Dies wird in einem künftigen Update korrigiert.
    • „Zaubermacht“ wirkt sich fälschlicherweise auf Zauber aus, die von Gegenständen stammen. Dies war nicht beabsichtigt und wird in einem künftigen Update korrigiert.
    • Ein Gegenstand wird die Eigenschaft „Adamantit-Ritual“ verlieren, wenn eine Aufwertung mit dem Stein der Veränderung, aus welchen Gründen auch immer, misslingt.
    • Hat man einen exklusiven Gegenstand und versucht die Eberron-Drachenscherben bei einem Sammler-NSC einzutauschen, wird der NPC keinen weiteren Gegenstand ausgeben, nimmt aber trotzdem die Drachenscherben.
    • Eine gescheiterte Verbesserung des Adamantit-Rituals im Stein der Veränderung wird die Zutaten verbrauchen und alle derzeitigen Adamantit-Rituale auf einem Gegenstand entfernen.
    • Module mit Gilden-Verstärkungsslots können nicht von Eisernen Verteidigern ausgerüstet werden.
    • Bei Herausforderungsgegenständen, die auf Rang 3 aufgewertet werden sowie bei Cannith-Gegenständen mit dem “Beinahe Fertig“-Effekt, werden in Tauschläden die falschen Beschreibungen für die Bindungsstatusänderungen angezeigt. Die Gegenstandsbeschreibung gibt an, dass der Gegenstand an das Konto und den Charakter gebunden wird, tatsächlich aber nur an den Charakter.
    • Das Geringe Elixier der Erfahrung gibt in der Benutzeroberfläche fälschlicherweise an, dass es einen +5 % Bonus auf Erfahrung verleiht, sobald es verzehrt wird, tatsächlich verleiht es jedoch einen Bonus von +10 %.
    • Der Bonusschaden, der mit dem Vorteil des mächtigen Fluchs einhergeht, wird nicht auf gefertigte Handbandagen angewendet.
    • Edelsteine aus Edelsteinbeuteln müssen zuerst aus dem Beutel genommen und im Inventar eines Charakters platziert werden, bevor sie an Händler verkauft werden können.
    • Der Vorteil von Heiligkeits-Schlag vom Tower of Despair-Ringen ist nicht mit den Heiligkeits-Vorteil von gefertigten Handbandagen stapelbar.
    • Beim Besuch des Herausforderungshändlers in Haus Cannith wird statt des Tooltips für Leichte Kalomel-Repetierarmbrust der Tooltip für die Schwere Armbrust angezeigt.
    • Der Epischer Ring des Freibeuter gewährt keinen +5 Schutz.
    • Runenwaffen können nicht in einen „Stein der Veränderung“ gelegt werden.
    • Einige Waffen können ausgerüstet werden, während ein Erfinder sowohl eine Runenwaffe als auch eine Armbrust führt. Hier ist nur die Anzeige falsch, da die Zweithandwaffe nicht eingesetzt werden kann.
    • Manche Rüstungen bewirken, dass die Hautfarbe des Halses eines Charakters heller wird als vorgesehen.
    • Runenwaffen heben nicht die Konzentration von Mönchen auf. Runenwaffen sollen nicht als Ki-Gegenstände angesehen werden.
    • Sustaining Symbiont funktioniert nicht richtig.
    • Das Band des Zirkuszylinders ist nicht mehr rot, sondern braun.
    • Im Text, der bei der automatischen Gewährung epischer Schriftrollen während des Risia-Eis-Festivals angezeigt wird, heißt es „DNT TBD“.
    • Die Beschreibungen bestimmter Zierwerk-Gegenstände passen nicht immer in die Store-Anzeige.
    • Bei Zwerginnen hat das Spiral-Zierwerk einen Saum.
    • Wenn man den +1 Anfänger-Krummsäbel trägt, bleibt der Flammeneffekt im Gegensatz zur Waffe bestehen, wenn man Emotes benutzt.
    • Die Beschreibungen von „Geheimnisvolles Geschmeide“ und „Epischer Ring der Zauberspeicherung“ sind nicht korrekt. Die eigentlichen Effekte sind seit der Zeit vor dem Update 5 unverändert.
    • „Große Axt des zum Kriege Verpflichteten“ ist ein exklusiver Gegenstand, was aber nicht im Beschreibungstext vermerkt wurde.
    • Der Effekt „Schärfe“ wird nicht richtig auf Wurfwaffen angewendet.
    • Die folgenden Tränke können nicht im Kampfrausch benutzt werden. Das wird in einem zukünftigen Update behoben. „Gift neutralisieren“, „Fluch brechen“, „Krankheit kurieren“ und „Furcht bannen“.
    • Überragende Zaubertränke sorgen nicht für die entsprechende Schadenserhöhung.
    • Wenn dunkelhäutige weibliche Drow die weiße Drachenschuppenrobe tragen, wird ihr Hals auch weiß.
    • Der epische Docent „Rote Drachenschuppe“ erscheint bei Drow, die sich für die erste Grundfarbenoption entschieden haben, grün.
    • Gilden-Verstärkungskristalle, die für Waffen entworfen wurden, funktionieren bei Bandagen nicht richtig.

    Lokalisierung

    • Deutsch - An einigen Stellen im Spiel wird die Bezeichnung "Erfinder" anstatt des eigentlich korrekten "Magieschmied" für die neue Klasse verwendet.
    • Die Schaltfläche „Zauberwirker“ auf dem Bildschirm für die Charaktererstellung ist abgeschnitten.
    • Der Text auf der Handlanger-Aktiv-Leiste wird im Abschnitt „Tastenbelegung“ des Optionsmenüs abgeschnitten.
    • Die Tastaturbezeichnungen im Abschnitt „Tastenbelegung“ des Optionsmenüs sind nicht lokalisiert.
    • Die Übersetzung für „United States“ ist im französischsprachigen DDO-Store falsch geschrieben.
    • Die Zeichensetzung auf dem Bildschirm für den Kauf von Turbine-Punkten im DDO-Store ist falsch.
    • Der Text für die Stufen, Klassen und Anzahl der Anwendungen von Gegenständen im DDO-Store ist nicht übersetzt.
    • Im DDO-Store fehlen einige französische Akzente. In beiden Sprachen kommt es zu abgeschnittenen Textteilen.
    • Die Links zu den rechtlichen Hinweisen am unteren Bildschirmrand von myaccount.turbine.com sind nicht übersetzt.
    • Die Dropdown-Felder „Select State oder Region“ für das Registrieren von Kreditkarteninformationen sind nicht übersetzt.
    • Der Text „Your Product Key“ auf myaccount.turbine.com ist nicht übersetzt.
    • Bei der Registrierung wird eine Mitteilung angezeigt, dass die Passwortbestätigung nicht mit dem eingegebenen Passwort übereinstimmt, auch wenn die Eingaben identisch sind.
    • Der Kryptogramm-Hilfetext der beim Registrieren der Kreditkarte angezeigt wird, ist nicht lokalisiert.
    • Das Popup für die Lizenzvereinbarung mit Turbine, das beim Aufrufen des Startprogramms angezeigt wird, ist nicht lokalisiert.
    • Beim Versuch der Registrierung eines Produktschlüssels, der von einem mit einem vorhandenen Konto verknüpften Schlüssel abweicht, wird man auf eine nicht lokalisierte Seite umgeleitet.
    • Französisch - Der Schwere Holzschild +1 und +2 haben im DDO-Store dieselbe Bezeichnung.
    • Französisch - Ein Teil des Texts im Startprogramm ist nicht übersetzt.
    • Französisch - Im Auktionshaus wird Text auf der Registerkarte für das Anbieten von Gegenständen abgeschnitten.
    • Französisch - Mehrere Sätze wurden im Menü für die Spieloptionen abgeschnitten.
    • Französisch - Der Inhalt mehrerer Hilfetext-Felder für Talente ist nicht übersetzt.
    • Französisch - Im Drowdown-Feld „Select Country“, das beim Registrieren neuer Konten angezeigt wird, wurden die Länderbezeichnungen nicht übersetzt.
    • Französisch - Die Talente der Halbelfen wurden noch nicht übersetzt.
    • Französisch - Auf myaccount.turbine.com ist der Satz „Si vous avez acheté un produit en boîte, vous pouvez trouver la clé du produit imprimé sur la clé de produit Insérez semblable au suivant:“ nicht verständlich. Es muss heißen „Si vous avez acheté une version boîte, vous pouvez trouver la clé de produit imprimé sur le feuillet "Clé de produit" semblable au suivant:“
    • Deutsch - Die Meldung, die bei der Gründung von Gilden ausgegeben wird, ist nicht übersetzt.
    • Die Sprachausgabe des den mehrsprachigen DDO-Beta-Clients ist nicht französisch und deutsch lokalisiert.

    Monster

    • Bestimmte Zauber wirkende Monster scheinen Speere zu werfen, die sie gar nicht haben.

    Monster-Handbuch:

    • NEU: Mehrere benannte Spinnen werden bei der falschen Monsterspezies für Seite 2 des Monster-Handbuchs gelistet, darunter Jukree, Tormented Bones, Phase Spiders und Zombies.
    • NEU: Ramsay Morcort aus „Bringing the Light“ trägt sich einfach nicht im Monster-Handbuch ein.

    Quests

    • Der Spiel-Client stürzt bisweilen ab, wenn man die „Sands of Menechtarun“ oder andere Wildniszonen betritt.
    • Wenn mehrere Quests denselben Eingangspunkt haben, und der Spieler über alle Quests verfügt und dann auf den Punkt klickt, wird ein Spezialmenü angezeigt, in dem er ein Kästchen neben der Quest ankreuzen kann, die er spielen möchte. Wählt man jedoch eines der Felder für den Schwierigkeitsgrad aus, scheinen alle Quests abgewählt worden zu sein. Das ist lediglich ein Anzeigefehler. Die zuletzt angekreuzte Quest bleibt ausgewählt.
    • Menace of the Underdark
      • Beyond the Rift
        • Wird der Hebel zur Befreiung der Sklaven betätigt, bevor alle Monster im abschließenden Raum getötet wurden, kann das dazu führen, dass die Quest nicht beendet werden kann. Spieler sollten den Hebel nicht betätigen, bevor alle Monster in diesem Raum bezwungen worden sind.


    • Harbinger of Madness
      • Quest: The Missing
        • Handlanger folgen den Spielern nicht in den Raum mit dem Endgegner.
        • Z'mittzith hat manchmal Probleme beim Abfeuern von prismatischem SprayPrismatic Spray.



      • Quest: In the Flesh
        • Einige Zeilen des DM werden während des Kampfes mit dem Endgegner nicht angezeigt.


    • Attack on Stormreach
      • Quest: Attack on Summerfield
        • Schurken-Handlanger können manchmal keine Fallen entschärfen.
        • Der Dialog von Darmon Kosh stimmt nicht.
        • Kobold-Sprengstoffexperten richten so viel Schaden an wie sie sollten, wenn sie explodieren.

      • Quest: Siegebreaker
        • Handlanger können euch nicht zum letzten Boss-Kampf folgen.

      • Quest: Blockade Buster
        • Spieler scheinen sich am falschen Ort zu befinden, wenn ein Schiff explodiert, während der Ladebildschirm angezeigt wird.
        • Die Fenster der Blockadeschiffe verschwinden manchmal nicht, wenn die Schiffe zerstört wurden.
        • Der Klang von Sprengsätzen wird nicht immer korrekt wiedergegeben.
        • Wenn man vom Oberdeck des Schiffs fällt, bleibt man manchmal in der Luft hängen.
        • Wird man von der Explosion des Schiffs getötet, kann trotzdem als Geist durch das Schiff laufen, obwohl dieses vernichtet wurde.
        • Handlanger ignorieren aus der Ferne kämpfende Gegner.


    • Deception in Stormreach
      • Quest: Eyes of Stone
        • Bestimmte Coin Lords und Palace Guards bewegen sich auch dann noch ein bisschen, wenn sie in Stein verwandelt wurden.
        • Kobolde können oben auf Bücherregalen hängenbleiben.
        • Bestimmte Säulen sind nicht stabil.

      • Quest: Framework
        • Einige Ballisten funktionieren nicht richtig.




    • Dreams of Insanity
      • Handlanger laufen manchmal weg und ziehen zu viel Monsteraggression auf sich.

    • Korthos Island
      • Schiffswrack-Küste
        • Cellimas und Jeets sitzen manchmal im Raum mit dem Teich fest, sobald der Kampf vorbei ist.
        • Es kann sein, dass der DM-Dialog zur selben Zeit wie Jeets' Dialog abgespielt wird.


    • Menace of the Underdark
      • Caught in the Web
        • Der Angriff auf Lolth, solange sie während der zweiten Phase des Schlachtzuges zu den Spielern spricht, kann dazu führen, dass der Schlachtzug nicht beendet werden kann. Dies wird in einem zukünftigen Update behoben werden.
        • Spieler, die versuchen, einen Schlachtzug auf epischer Stufe zu wiederholen, werden darauf hingewiesen, dass zuerst ein Zwei-Minuten-Timer ablaufen muss, bevor sie den Schlachtzug wieder starten können, was lediglich ein kosmetischer Fehler ist. Der übliche Timer für Schlachtzüge wird auch weiterhin angewandt.


    • The Orchard of the Macabre
      • Geister des Verderbens
        • Die Anwendung von „Dimensionstor“, nachdem man mit Cholthulzz gekämpft, aber bevor man mit ihm gesprochen hat, bewirkt, dass die Quest nicht mehr beendet werden kann.


    • Das Geheimnis der Erfinder
      • Haus Cannith
        • Die Fokuskugeln, die ins Haus Cannith führen, stimmen nicht.
        • Spieler, die von Plattformen herunterhängen, sind eventuell nicht in der Lage, ihren Zielort richtig zu erreichen.

      • Cannith-Manufaktur
        • Eine der sich bewegenden Plattformen wird in den Boden gedrückt und bewegt sich nicht.

      • The Master Artificer
        • Wenn man Gegenstände aufhebt, die man von zerstörbaren Objekten gewonnen hat, wird fälschlicherweise Text des Dungeon Masters angezeigt.

      • Schemes of the Enemy
        • Dackle scheint nicht zu bemerken, dass er seine Armbrust als Fernkampfwaffe einsetzen kann.


    • Tear of Dhakaan
      • Im Abenteuerkompendium steht, dass diese Quest in Kundarak spielt, sie findet aber tatsächlich in Phiarlan statt!

    • Vale of Twilight
    • Meridia
      • In der Tutorial-Quest für den Altar der Üppigkeit schaut Valairea Satnerine nicht nach, ob sich etwas in Beuteln befindet. So lange die von ihr gesuchten Objekte außerhalb der Beutel sind, nimmt sie diese an sich.
      • Valairea Satnerine schickt die Spieler zu Gustavine bei den Twelve, statt sie zu Aaseamah in Meridia zu schicken.

    • The Necropolis
      • Verfluchte Auferstehung
        • Die geschützte Truhe bietet Spielern/Spielerinnen bei Quest-Abschluss manchmal keine Beute.




        • Die besondere Abschlussbelohnungsliste, die bei jedem 20. Abschluss angeboten wird, kann gekürzt sein.


    • The Vault of Night
      • The Vault of Night
        • Am Ende des Kampfes gegen Velah erscheint kein Auferstehungsschrein.

      • Willkommen in Stormreach
        • Es ist den Spielern manchmal nicht möglich, im Leaky Dinghy die Quest von Brother Malden zu erhalten.Vale of Twilight



    Rassen

    • Nasen von weiblichen Elfen und Drow entsprechen nicht der Nase, die während der Charaktererstellung gewählt wird.
    • „Halbelf-Amateur: Hexenmeister“ ermöglicht den Einsatz aller Zauberstäbe.
    • Die Gesichtsbehaarung von Halbelfen müsste über einen anderen Schieberegler gewählt werden können als über den für das Gesicht.
    • Wenn man bei der Charaktererstellung die Hautfarbe eines Halborks festlegt, wird nur das Gesicht verändert, nicht der Körper.
    • Halborks können nicht richtig turnen.
    • Auf Stufe 20 müssen die Spieler ihre Fertigkeitspunkte auf dem Magier-Pfad „Raffinierter Weiser“ für Halborks manuell vergeben.

    Talente, Fertigkeiten und Attribute

    • Die Symbole für „Raserei des Orks“ I,II und III haben die falsche Form.
    • Wenn man „Langsamer Fall“ ausschaltet, wird der Effekt manchmal nicht deaktiviert.
    • „Die Bezauberung eines Kenners“ funktioniert nicht richtig bei den Liedern „Masseneinflüsterung“ oder „Einflüsterung“.
    • Für „Bannzauber V - Fortschicken“ wird das falsche Symbol verwendet.
    • Nach Einsatz der Fertigkeit „Doppelschlag“ wird die Animation sichtbar angehalten.

    Zauber

    • Flammenkugel fügt zur Zeit Feinden keinen Schaden zu.
    • „Unbeugsame Herrschaft“ kann nicht unterbrochen werden und beginnt einen Abklingzeitzähler, wenn es unterbrochen wird.
    • Einige Stärkungen für Magieschmiede werden nicht bei den Menüelementen oder im Spieler-Info-Menü angezeigt.
    • „Untote erschaffen“ hat bei Zauberern eine Abklingzeit von 10 Minuten und bei Hexenmeistern von 5 Minuten, aber die Dauer wird nicht in der Beschreibung erwähnt.
    • Die Kosten für die Zauberpunkte von „Schmieren“ sind nicht korrekt.
    • Die Beschreibung von Säureregen gibt fälschlicherweise an, dass der Zauber 9 Sekunden lang wirkt, obwohl es nur 8 Sekunden sind. Zudem sollte Säureregen mehr Schaden als gegenwärtig verursachen.
    • Feuerwand erzeugt bei untoten Wesen mehr Schaden als angedacht.
    • Der Schaden durch „Zyklonenstrahl“ wird nicht im Kampfprotokoll angezeigt.
    • Die Zauber schießen manchmal nach oben, treffen das Ziel aber trotzdem.
    • Monster mit Tarnfähigkeiten (Hellhound, Winter Wolf, Air Mephit) sind nach dem Herbeirufen schwer zu erkennen.
    • Monster herbeirufen IX: Der Ghaele wird fälschlicherweise in der Fokuskugel angezeigt.
    • Manchmal wird die Schwächung durch „Todespakt“ nach dem Betreten von Dungeons weiterhin angezeigt, der Bonus gilt jedoch nicht mehr.
    • Wenn man „Klingenbarriere“ wirkt, während man im Wasser steht, verschwindet der Zaubereffekt unverzüglich wieder, nachdem er angezeigt wurde.
    • Wird „Gute Hoffnung“ gewirkt, nachdem man sich an einem Ruheschrein an „Heldenmahl“ gelabt hat, geht die Immunität gegen Furcht und Gift verloren.
    • In PvP-Kämpfen sind Spieler, auf die der Zauber „Unsichtbarkeit“ gewirkt wurde, für gegnerische Spieler immer noch zu erkennen.
    • Bei „Verbündeten der Natur herbeizaubern“ der Waldläufer ist keine Mehrfachauswahl für das Herbeirufen möglich.
    • Die Kreaturen, die durch „Monster herbeirufen III“ erschaffen werden, haben Probleme mit der Sichtbarkeit und Oberfläche.
    • Greater Ice Mephits bekommen durch „Monster herbeirufen IV“ eine falsche Oberfläche.

    Turbine Download Manager

    • Wenn ihr Probleme mit dem Turbine Download Manager habt, klickt hier.

    Benutzeroberfläche

    • NEU: Der Sound, der gespielt wird, wenn man eine private Chat-Nachricht erhält, ist lauter als beabsichtigt, wenn diese Nachrichten so eingestellt sind, dass sie in mehreren Chat-Fenstern empfangen werden sollen. Durch das Einschränken der Anzahl der Chat-Fenster, in denen private Chat-Nachrichten angezeigt werden sollen, kann das Problem vorerst gemindert werden bis es eine endgültige Lösung für dieses Problem gibt.
    • Negative Effekte, Erkenntnisboni und Schild-Rüstungsklassenboni werden im Effektkanal nicht richtig angezeigt.
    • Der Trefferpunktebonus „Tapferer Verteidiger“ wird als negativer Stufenmalus angezeigt, wenn die Maus über die Gesamtzahl der Trefferpunkte auf einem Charakterbogen geführt wird.
    • Eiserne Verteidiger-Module des Magieschmieds/der Magieschmiedin werden im Auktionshaus in der Kategorie „Bandagen“ gelistet.
    • Das Magieschmied-Icon wird in der SNW-Anzeige abgeschnitten, wenn alle Klassen ausgewählt werden, um der Gruppe beizutreten.
    • Die letzte Zutaten aus einem Zutatenbeutel wird immer noch angezeigt, auch wenn sie aus dem Beutel entfernt wurde.
    • Der Spiel-Client von DDO kann abstürzen, wenn ein Spieler das Hilfe-Fenster öffnet, auf die Datenschutzrichtlinie zugreift, das Hilfe-Fenster schließt und dann versucht, das Hilfe-Fenster erneut zu öffnen.
    • Im Tastenbelegungsmenü tragen die Homunkulus-Tastenbelegungen den Titel „Handlanger-Leiste“.
    • Den Spielern ist es manchmal nicht möglich, über den spielinternen Browser einen Bug zu melden.
    • Die Menüs „Wer“ und „Freunde“ zeigen für Charaktere manchmal eine höhere Stufe an als die, über die sie in Wahrheit verfügen.
    • „Schmieren“ wird im Untersuchungsfenster eines Feindes nicht unterhalb seiner Symbolliste „Deine Schadenseffekte“ angezeigt.
    • Werden Gegenstände aus Zutatenbeuteln entfernt oder diesen hinzugefügt, wird die Standardansicht der Beutel aufgerufen.
    • Das Schließen des Handwerksmenüs bei einem anderen geöffneten Menü wie dem Inventar oder dem Charakterbogen führt dazu, dass beide Menüs geschlossen werden.
    • Wenn ein Spieler stirbt und das Optionsfeld ankreuzt, mit dem im Fenster mit dem Hinweis auf seinen Tod eine Anzeige unterdrückt werden soll, und er dann die Hinweise zurücksetzt, ist das Optionsfeld beim nächsten Anzeigen des Fensters „Du bist tot“ trotzdem aktiviert.
    • Kleinbuchstaben am unteren Rand des Chat-Felds werden abgeschnitten und sind schwer zu lesen, wenn man DX 10 benutzt.
    • Die Vorschau auf Zierwerk-Sets ist bei Charakteren auf dem Charakter-Auswahlbildschirm immer noch zu sehen.
    • Es wurden nicht alle Elemente aktualisiert, und einige davon (insbesondere Symbole für Klassen-Gruppen) lassen sich nicht mit anderen Oberflächen versehen.
    • Die Schaltfläche für die Empfehlungen von Pfaden funktioniert nicht richtig.
    • Das Symbol für die Suche nach Gruppen lässt sich manchmal nicht entfernen, wenn man sich einer Gruppe angeschlossen hat.
    • Zu Stein verwandelte NSC bewegen sich immer noch in der Fokuskugel.
    • Die Eigenschaften von Gegenständen, die im Auktionshaus gelistet und in gemeinsamen Bankfeldern abgelegt wurden, werden nicht angezeigt. Dieses Grafikproblem lässt sich lösen, indem man die Gegenstände noch einmal auf die Auktionshausliste setzt oder aus den gemeinsamen Feldern entfernt und diesen wieder hinzufügt.
    • Auf Bildschirmen mit niedriger Auflösung werden Tooltipps manchmal nicht richtig angezeigt.

    Sonstiges

    • Gegenstände zeigen ihre Beschränkungsgrafik (auch „rotes Feld“ genannt) auf der Auktionshallen-Leiste der Benutzeroberfläche nicht richtig an. Die Spieler sollten die Gegenstandsbeschreibung aufmerksam lesen, um herauszufinden, ob ihr Charakter diesen Gegenstand ausrüsten oder anderweitig nutzen kann, bevor sie ihn kaufen. Dies wird in einem zukünftigen Update behoben werden.
    • Das Minimieren des Startprogramms und anschließende Maximieren kann während des Patch-Vorgangs zu Fehlermeldungen führen.
    • Charaktere mit Veteranenstatus, die auf Stufe 1 an der Schiffswrack-Küste anfangen, werden am Luftschiff-Turm auf dem Marktplatz „freigesetzt“, wenn sie sich vorher nicht an einen anderen Ort binden.
    • Das Startprogramm wurde verbessert, um die Kompatibilität des Spiels mit Windows Vista zu gewährleisten. Es können jedoch Fehler auftreten, wenn die Benutzerrechte von Vista bereits verändert wurden, um das Spiel zum Laufen zu bringen. Hier erfährt Ihr, wie Ihr diese Fehler behebt.
    • Auf PCs mit den folgenden Grafikkarten kann es zu Leistungseinbußen oder anderen Problemen kommen:
      • Nvidia 7800 GTX
        • Schwebende Namen können verzerrt werden. Das Problem lässt sich durch das Deaktivieren der Post-Rendering-Effekte beheben.

      • Nvidia Geforce FX 5950 Ultra
        • Es kann zu Leistungseinbußen kommen.

      • ATI Radeon 7500
        • In bestimmten Spielabschnitten kann es zu Leistungseinbußen aufgrund von Problemen mit den Texturen kommen.

      • Nvidia Geforce FX 5200
        • Es kann zu Leistungseinbußen kommen.

      • ATI Radeon HD 3650
        • Durch die Auswahl von sehr hohen Spieleinstellungen kann es zu Leistungseinbußen kommen.

      • ATI Radeon HD 2400
        • Es kann zu Leistungseinbußen kommen.




    DAS FUNKTIONIERT WIE VORGESEHEN

    Besonders wichtig:

    • Die Tastaturbelegung von DDO Unlimited hat Vorrang vor vorhandenen Tastaturbelegungen von Stormreach. Ihr solltet eine Kopie der Datei ddo.keymap erstellen, bevor ihr DDO Unlimited spielt, damit ihr eure alte Konfiguration behaltet.
    • Wenn man sein Konto vom VIP-Status herunterstuft, müssen alle Charaktere einer Premium-Rasse oder -Klasse, die nicht mit Turbine-Punkten gekauft oder durch Gunst freigeschaltet wurden, gekauft/freigeschaltet werden, wenn man als Free- oder Premium-Spieler darauf zugreifen möchte. Beispiel: Ihr stuft euer Konto herab und wählt einen kriegsgeschmiedeten Mönch aus. dann müsst Ihr Mönche und Kriegsgeschmiedete kaufen, um diesen Charakter zu spielen.
    • Denkt daran, dass ihr in der Geschichte von Korthos fortgeschritten seid, wenn ihr das Angebot von Jeets annehmt, das Tutorial zu überspringen. Damit ihr Gruppen mit Freunden bilden könnt, die noch nicht die Fähigkeit zum Überspringen des Tutorials freigeschaltet haben, müsst ihr Jeets' Angebot ablehnen und die Tutorial-Instanz in der Grotto abschließen. Dadurch kommt ihr in die Schnee-Version des Dorfs Korthos und könnt euch mit anderen Spielern in diesem Abschnitt der Geschichte zusammentun.

    DDO-Store

    • Das Auswählen von PayPal als Zahlungsart kann dazu führen, dass das Spiel geschlossen wird.
    • Wenn Begünstigte Seelen oder Drow mit Gunstpunkten freigeschaltet wurden, kann man im DDO-Store immer noch darauf zugreifen. Das ist Absicht. Wenn ihr nämlich Begünstigte Seelen und Drow im Store kauft, erhalten diese Charaktere Zugang zu allen Servern, mit denen euer Konto verknüpft ist. Eine Freischaltung durch Gunst gilt immer nur für den jeweiligen Server.
    • Wenn ihr den Store durchstöbert, bevor ihr einen Charakter anmeldet, werden nur Gegenstände angezeigt, die für euer Konto im Allgemeinen geeignet sind. Eine umfassende Liste für den jeweiligen Charakter wird angezeigt, sobald ihr diesen anmeldet.
    • Die automatische Filterfunktion des DDO-Stores erkennt keine Talente oder Verbesserungen, die euch ein Überspringen bestimmter Voraussetzungen für Gegenstände ermöglichen. Das kann dazu führen, dass manche Gegenstände im Store nicht in eurem Katalog auftauchen, weil das System annimmt, dass ihr diese nicht verwenden könnt. Zum Anzeigen und Erwerben dieser Gegenstände müsst ihr die Filterfunktion deaktivieren.

    Handlanger

    • Handlanger bahnen sich durch Gewässer einen Weg zu Monstern, wenn sie annehmen, sie könnten diese überspringen. Sie sind allerdings keine guten Schwimmer, und wenn sie den Sprung nicht schaffen, müsst ihr sie zu euch zurückrufen.

    Händler im Spiel

    • Beim Verkauf an Pfandleiher solltet ihr immer daran denken, dass andere Spieler dort Sachen erwerben können, die ihr dort verkauft habt. Bei Gastwirten in Tavernen und „normalen“ Händlern geht das nicht. Es ist außerdem Absicht, dass an Pfandleiher verkaufte Gegenstände nicht auf der Rückkaufliste erscheinen. Diese Gegenstände tauchen stattdessen auf der Registerkarte „Verkaufen“ der Pfandleiher-Liste auf.
    • Tad Hardcastle hat so viel Geld für seine neuen Akrobatenkostüme ausgegeben, dass er seine Spenden ein wenig einschränken musste. Der von ihm gewirkte Zauber „Turnen (mächtig)“ ermöglicht nur den Spielern das Turnen, die darin mindestens einen Rang bekleiden.

    Talente, Fertigkeiten und Attribute

    • Die Mindestanzahl der Ränge von „Auftreten“, die für das Vorführen von Bardenliedern erforderlich ist, basiert auf den tatsächlich belegten Rängen, nicht auf dem modifizierten Gesamtwert der Fertigkeit. Das ist Absicht.

    Quests

    • Diplomatic Impunity
      • Wurzel-Wände lassen sich nicht mit Bögen zertrümmern.

    Last edited by Tolero; 10-10-2012 at 08:02 AM.

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •  

This form's session has expired. You need to reload the page.

Reload